NIRVANA TEEN SPIRIT // BULLHEAD // 06.03.2020

Veranstaltungs Details

  • Künstler: NIRVANA TEEN SPIRIT // BULLHEAD
  • Datum: 2020-03-06
  • Einlass: 20:00 Uhr
  • Vorverkauf: 10 EUR zzgl. Gebühren
  • Abendkasse: 13 EUR

Event Information

NIRVANA TEEN SPIRIT
Support: BULLHEAD

NIRVANA TEEN SPIRIT ist eine der erfolgreichsten Tribute-Bands in Europa!

Nirvana zählte in den 90iger-Jahren zu den wichtigsten Rockbands weltweit und brachte mit ihrem Durchbruch-Album “Nevermind” frischen Wind in die Rockszene. Die Musik von Nirvana wird heute als mitprägend für viele weitere Entwicklungen in der Rockmusik gesehen.
Nachdem sich Sänger Kurt Cobain im Jahr 1994 das Leben nahm stieg die Band in den Kultstatus auf. NIRVANA TEEN SPIRIT aus Graz (Österreich) lassen die legendären Songs mit authentischem Sound und einer Original Kurt Cobain – Stimme neu aufleben! Das Hauptaugenmerk wird dabei auf die Musik gelegt. Für jene die Nirvana mögen, aber nie live gehört haben, bringt die Tribute-Band die kraftvolle und aussagekräftige Musik erneut auf die Bühne.
Die Setlist enthält alle bekannten Songs wie “Smells like Teen Spirit” oder “Come as you are” – dazu kommen noch die besten Stücke der 4 Studioalben sowie der Unplugged-Session. NIRVANA TEEN SPIRIT hat seit der Gründung im Jahr 2000 bereits Konzerte in 10 europäischen Ländern gespielt und zählt zu den erfolgreichsten Tribute – Bands in ganz Europa. Das Publikum spricht bestens auf die Revivalshow der Grungerock-Band aus
Seattle an.
Die Band spielte bereits Konzerte in folgenden Ländern:
Österreich, Deutschland, Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxmburg, Ungarn, Slowenien, Tschechien, Italien

more: NIRVANA TEEN SPIRIT

„A lot of fun… a lot of toys… senseless communication everywhere“ (Bullhead – destination nowhere)
YouTube auf der Couch – Streaming auf dem Smartphone? Nichtsdestotrotz hält Bullhead an althergebrachten Idealen fest: Auf der Bühne wird die Sau rausgelassen. Und zwar stierig!

„Seek the truth under the surface“ (Bullhead – the truth)
Direkt und geradlinig, melodiös und trotzdem mit ungebremster Wucht: Bullhead spielt eine eigene Mischung aus Punkrock und Grunge. Bei Bullhead spürt man die unterschiedlichen musikalischen Einflüsse der einzelnen Bandmitglieder, aus denen ein Sound entsteht der an die 90er erinnert, aber trotzdem frisch und unverbraucht klingt. Inhaltlich geht es meist um die Auseinandersetzung mit einer persönlich wie politisch immer mehr verrohenden und egomanen Gesellschaft. Wer sich mit den meist zweideutigen Texten auseinandersetzt, wird allerdings keine Besserungsvorschläge serviert bekommen, sondern hoffentlich zum Nachdenken angeregt werden.

„Everything is gonna be allright“ (Bullhead – burned out)
Im Sommer 2015 in Olching/München gegründet, folgt Bullhead der Devise dass auch wenige Akkorde genügen um das Publikum richtig in Fahrt zu bringen. Das bewies die Band nicht nur live auf zig Club-Konzerten und Festivals im In- und Ausland, sondern auch auf ihren ersten beiden EP´s. In genreüblicher DIY Manier und mit voller Hingabe produziert, sorgten diese ersten Releases für einhellig positives Feedback – und weckten
in der Band eine mitreißende Lust auf „Mehr“.

„It´s just more than a trip“ (Bullhead – train)
Kurze Bandgeschichte, lange Bühnen-Liste: Bullhead blickt auf viele Konzertreisen durch Deutschland, Österreich und Tschechien zurück. gebucht werden sie als Support von Bands/Musikern aus der ganzen Welt Bullhead teilte die Bühne mit Newcomern aus ganz Europa bis hin zu Größen wie The Sweet aus Großbritannien. Kurz: Bullhead hat Blut geleckt und das erstes Full Length Album „Tough Luck“ erscheint am 30.11.2018 bei Boersma Records.

more: BULLHEAD

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close