DJ DUELL DER GIGANTEN präsentiert von ROCK ANTENNE // 07.12.2018

Veranstaltungs Details

  • Künstler: Alexander Wesselsky vs. Thomas Moser // TUXEDOO
  • Datum: 2018-12-07
  • Einlass: 20:00 Uhr
  • Vorverkauf: 13 EUR zzgl. Gebühren
  • Abendkasse: 17 EUR

Event Information

Hautnah am Rockstar:
ROCK ANTENNE holt Eisbrecher-Frontmann nach Cham 

special guests: TUXEDOO

Ismaning, 1. Oktober 2018 – „Hautnah am Rockstar“: Unter diesem Motto treffen die beiden Heavy-Metal-Giganten Alex Wesselsky von der Band Eisbrecher und ROCK ANTENNE-Musikchef und Moderator Tom Moser im Chamer „L.A. Live Style Café“ am Freitag, den 7. Dezember 2018, aufeinander. In einem exklusiven DJ-Duell werden die beiden dem Publikum einheizen. Einlass ist um 20 Uhr – Tickets gibt es für 13 Euro im Vorverkauf unteranderem im L.A Live Style Café.

„Hautnah am Rockstar“ – mit dieser neuen Eventreihe holt der Radiosender ROCK ANTENNE bekannte Rockstars in deutsche Clubs.

Der Startschuss für diese einzigartige Eventreihe fällt am Freitag, den 7. Dezember 2018, in Cham. Im „L.A. Live Style Café“ trifft ROCK ANTENNE-Musikchef und Moderator Thomas Moser auf Alex Wesselsky, den Sänger der international erfolgreichen Band Eisbrecher. Dort stehen die beiden an den Turntables und heizen der Menge ein. Von AC/DC bis Slayer: Rock nonstop ist garantiert. „Wir freuen uns auf Cham und natürlich auch auf das ein oder andere Weißbier an der Bar!“, so der Frontmann Alex Wesselsky.

DJ Duell der Giganten

1

Infos zu den DJ´s:

Alexander Wesselsky – Mit entwaffnendem Charme, feinem Sinn für Brachial-Humor und markanter Stimme gelang es dem gebürtigen, im schönen Oberbayern aufgewachsenen, Augsburger bis dato noch jedes Eis zu brechen. Vor Jahrhunderten im Sternzeichen des Skorpions geboren, macht er seit 2003 mit seiner Band „Eisbrecher“ die Weltmeere unsicher. Neben seiner Karriere als Rockmusiker erlangte Alexander Wesselsky 2006 als TV-Moderator der DMAX-Sendung „Der Checker – Viel Auto für wenig Geld“ Kultstatus. Die Sport 1 Sendung „Auftrag Auto“ folgte 2012/2013. Im Jahr 2017 war Alex wieder für DMAX unterwegs und suchte nach schönen Old-/Youngtimern!

Thomas Moser – ROCK ANTENNE-Urgestein und Mettler aus Leidenschaft: Jeden Samstag um 23 Uhr übernimmt ROCK ANTENNE-Musikchef Thomas „Metal“ Moser das Sendestudio. In seiner Kultshow „Tuff Stuff“ gibt es immer das Neueste und natürlich auch Klassiker aus dem Heavy-Metal-Kosmos aufs Ohr. Als Musikchef plant er die Musik für das laufende Programm von ROCK ANTENNE und führt einen Großteil der Interviews mit den Rockstars- und Sternchen. Bei genauso einem Interview haben sich Moser und Wesselsky etwa vor zehn Jahren auch kennengelernt.

tuXedoo – Alpencore aus Österreich – einzigartig, auf den Punkt!

Wo sie auftauchen, entfachen sie pure Euphorie: tuXedoo haben sich innerhalb der letzten zwei Jahre zu einer festen und charaktervollen Größe in der Metal-Landschaft etabliert. Laut, spektakulär und unique haben sie mit ihrem Original Austrian Alpencore der Szene eine neue Facette gegeben. Festivals wie Wacken, das Full Metal Mountain, With Full Force, Reload oder Rockavaria, dazu Tourneen unter anderem mit J.B.O. oder Dog Eat Dog, haben tuXedoo ihren festen Platz im Musikzirkus beschert. Ihre knallharte Mischung aus traditionellem Thrash und modernem Metalcore ist nicht nur musikalisch tight und auf den Punkt gespielt – sie demonstriert zudem eindrucksvoll, dass sich der Heavy Metal noch längst nicht auserzählt hat. Auf der Bühne präsentieren sich tuXedoo dabei österreichisch stilecht in Lederhosen. Ihre Songtexte haben sie international in Englisch gehalten. Dass all diese Stilmerkmale bei tuXedoo – so unvereinbar sie sich zueinander auch anhören mögen – eine ganz besondere Symbiose eingehen, kann man besonders live eindrucksvoll spüren. Auf der Bühne loszulassen, ist das Grundrezept. Ein Markenzeichen, das für den unglaublichen Druck steht, den die Jungs auf der Bühne rüberbringen, sind die monströsen Drums, die im Einklang mit zwei Percussions auf das Publikum einhämmern. Sie werden von dem traditionellen Bühnenoutfit, bestehend aus Lederhosen und Hemden, abgerundet. Kein Wunder also, dass die Österreicher sich innerhalb nur weniger Jahre eine beachtliche Fanbase aufbauen konnten, die von Core-Publikum über traditionelle Metal-Fans bis hin zu Mainstream-Hörern reicht. Insbesondere ihre Live-Präsenz ist einfach zu unvergesslich, sympathisch und speziell, als dass man sich ihr entziehen könnte. Seit September 2011 sind die sechs Musiker eine der wenigen offiziellen JägerMusic Austria Bands. 2012 folgten diesem hochprozentigen Ritterschlag sage und schreibe mehr als 150 Shows in Österreich, Deutschland, Kroatien, Slowenien, Italien, Tschechien und der Slowakei. 2014 wurden die Oberösterreicher auf Platz 2 in einem Voting zur beliebtesten österreichischen Band gewählt. Im Frühjahr 2015 begeisterten sie die Jury des Rockavaria-Newcomer Contests vom Fleck weg – seitdem befindet sich die Band fest auf Erfolgskurs. Ihr selbst definierter Alpencore kracht dabei in vielen Facetten. Teils wuchtige, aber auch sehr melodiöse Gitarrenriffs, gepaart mit brachialen Shoutings und absoluten Ohrwurm-Melodien sind ihr Markenzeichen –Wer tuXedoo bislang nicht gehört hat, hat die Zeichen der Zeit schlichtweg überhört. Die Band arbeitet derzeit am Nachfolger zum aktuellen Album „Tales From The Rock Mass“, welches im April 2016 erschien.
Web/Social Media: www.tuxedoo.at; www.facebook.com/tuxedoometal; www.youtube.com/tuxedooalpencore